Young Poetry – Der Jugend eine Stimme geben

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Nachbericht

Ehrung Young Poetry BewerbTrophäeIm Rahmen des Kärntner Lyrikpreises der Stadtwerke Klagenfurt hat 2019 erstmals der Jugendwettbewerb „Young Poetry“ stattgefunden, der in Kooperation des Kulturvereins „Slam if you can!“, den Stadtwerken Klagenfurt, der Stadt Klagenfurt und der Bildungsdirektion Kärnten durchgeführt wurde. Ziel des Jugendwettbewerbs ist es, der Jugend die Chance zu geben, sich sprachlich zu artikulieren, auf ihre Welt hinzuweisen und ihre Persönlichkeit bewusst wahrzunehmen und zu stärken. Kurz gesagt „Der Jugend eine Stimme geben!“.

Im ersten Jahr des Bewerbes ging der 1. Preis an die 5b des Bachmanngymnasiums und ihre engagierte Professorin Birgit Simoner. Die Schüler*innen freuten sich über eine Trophäe sowie 300 Euro für die Schulklasse.

Wir, von SlamIYC, freuen uns über das rege Interesse und die kommenden Jahre! Dank gebührt dem Klagenfurter Schulreferenten Stadtrat Franz Petritz, der sich für dieses Projekt stark gemacht hat.

Kooperation mit Kärntner Schülerunion

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Nachbericht

Bühne frei für Bildung!

Schülerunion100 Kärntner Schülerinnen und Schüler besuchten den Poetry Slam der Landeschülervertretung zum Thema Bildungspolitik.

Am 4. April 2018 fanden sich 100 Schülerinnen und Schüler aus ganz Kärnten im Europahaus zusammen, um Poetry-Slam-Texten zum Thema Bildung zu lauschen. Dabei handelt es sich um einen Vortragswettbewerb von selbstgeschriebenen Texten, wobei das Publikum den Siegertext wählt. Aber nicht nur im Publikum, sondern auch auf der Bühne stehen vorrangig junge Leute, die ihre Gedanken und Kritik am Bildungssystem teilten – und dies auf literarisch anspruchsvolle Art. „Als Landesschülervertretung können wir uns viele der angebrachten Kritikpunkte für unsere bildungspolitische Arbeit mitnehmen“, freut sich Stefanie Schöffmann, BMHS-Landeschulsprecherin.

Weiterlesen

Das war …

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Nachbericht

Slam Sezession - New Year

GruppenfotoEin großartiger Auftakt ins neue Jahr!! Als Feature hatten wir mit "Kirmes Hanoi" eins der sympathischsten Teams Österreichs zu Gast. Beeindruckend waren auch Simoen Buß (DE) und der Sieger Valerio Moser (CH)!! Aber auch unsere "Local Heros" zeigten sich in Bestform!! Wie angekündigt gab es auch einen Sektempfang, um das Ö-Slam-Jahr willkommen zu heißen!! Prosit! Fotos: Christine Haas

Weiterlesen

Buchpräsentation

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Nachbericht

Poeten im Musilhaus

Im Musil-Institut wurde die aktuelle Slam-Anthologie von Markus Köhle und Doris Mitterbacher alias Mieze Medusa präsentiert. Neben der Herausgeberin waren auch die Poetry Slammer Henrik Szanto und Simon Tomaz aus Wien, wie die Innsbruckerin Katharina "Käthl" Töpfer zu Gast. Neben Insider-Geschichten aus der Slam-Szene wurden auch die eigenen Texte aus dem Buch vorgetragen. Detailierte Infos zum Buch findet ihr in dem Artikel "15 Jahre Poetry Slam".

Auftragstext Maria Theresia

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Nachbericht

Zurück in die Zukunft

Im November waren wir zusammen mit Sabrina Öhler zum 10-jährigen Jubiläum des Business Frauen Center (bfc) geladen. Thema des Abends war eine ganz besondere Frau. Sabrina hat sich mit ihr auseinander gesetzt, recherchiert und einen traumhaften Text geschrieben, der im Saal sehr gut angekommen ist. Grund genug, ihn euch nicht vorzuenthalten … Info: Schlechte Bild-, dafür gute Tonqualität.^^

Weiterlesen

LM Steiermark/Kärnten 2017

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Nachbericht

Vize Championesse Estha Sackl

SlamIYC proudly presents the Vice-Championesse Estha Sackl!!!

Estha SacklMehr als spannend waren die diesjährigen Landesmeisterschaften im Verein "Die Brücke" am 29. und 30. September. Insgesamt nahmen 18 großartige Slam-Talente am Wettbewerb teil – wovon 3 StarterInnen aus Kärnten nominiert waren!! Um die Slamily immer auf dem Laufenden zu halten, erfreute uns Anna-Lena Obermoser mit einem Live-Ticker in der Facebook-Gruppe Poetryslam.at - Das Poetry Slam Portal Österreichs.

Weiterlesen

SlamIYC On Air

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Nachbericht

Neue Sendung Online

GruppenfotoSlamIYC On Air bringt euch die neuesten Beiträge vom SlamIYC @Bodypainting Festival, das neulich im Norbert-Artner-Park stattfand. Neben dem Radiobeitrag haben wir  auch Fotos und Videos für euch!!

SlamIYC wurde als Side Event des spektakulären World Bodypainting Festivals geladen, dass heuer erstmals in Klagenfurt stattfand!! Angelehnt daran wählten wir das Thema Body & Soul!! Den 1. Platz teilten sich übrigens Estha Sackl und Sarah Anna Fernbach. Der 2. Platz ging an Anna-Lena Obermoser und den 3. Platz holte sich Elena Daluna.

WortKunst Feldkirchen

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Nachbericht

Nachbericht WortKunst im KunstRaum

Collage WortKunstDas waren sie, unsere großartigen PoetInnen von vergangenem Samstag, die beim 2. Poetry Slam im KunstRaum Feldkirchen für begeisterte, aber auch nachdenkliche Gesichter sorgten.

Wir gratulieren nochmals herzlich unserer Gewinnerin Estha Sackl und den weiteren Finalisten Adina Wilcke, Chrissi Huber und Simon Tomaz und möchten uns bei allen mutigen Teilnehmern/innen für ihre Beiträge sowie beim Publikum für die Wertschätzung gegenüber allen KünstlerInnen bedanken!

Weiterlesen

Newcomer am Start

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Nachbericht

SlamIYC am 13. Jänner 2017

Überwältigt! Stolz! Berührt! Nur einige der Gefühle, die ich vergangenen Freitag erleben durfte. Ungeplant setzte sich die Gruppe der teilnehmenden SlammerInnen aus Newcomern zusammen!! Viele andere mussten krankheitsbedingt absagen und somit traten lediglich sechs SlammerInnen an.

Und ich fand es sehr erfrischend!! Sehr ehrliche, persönliche Texte kombiniert mit einer ordentlichen Portion Mut!!! Ins Finale kamen sogleich drei absolute NewcomerInnen: Giorgia Peretta (1.Platz), Bastian Sadjina (2. Platz) und Julia Remschnig (3. Platz) standen zum allerersten Mal auf der SlamIYC Bühne!! Ich freue mich bereits auf weitere Auftritte der "jungen Wilden".

Weiterlesen